Up
Down

Management

Als Instrument zur stetigen Optimierung im Umweltschutzbereich ist bei KS-Recycling GmbH & Co. KG ein umfangreiches Umweltmanagementsystem aufgebaut worden. Neben den selbstverständlichen Elementen eines Umweltmanagementsystems, wie Schonung von Ressourcen, Reduzierung von Abwasser, Abfall und Emissionen am Standort, haben wir es auch geschafft, den Umweltschutzgedanken in den Köpfen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verankern. Dies zeigt sich bei der Ausübung ihrer Tätigkeit, aber auch an den vielen guten Ideen zum Umweltschutz, die ihre Berücksichtigung im Unternehmen finden.

Unser Umweltmanagementsystem ist nach DIN EN 14001 dokumentiert und zertifiziert. Zur Überprüfung der Wirksamkeit des Systems wird das Unternehmen im Rahmen der Umweltbetriebsprüfung jährlich auditiert. Das Ergebnis wird in einem Umweltbetriebsprüfungsbericht und einer Schwachstellenanalyse dargestellt. In unserem Umweltmanagement-Handbuch sowie in den Umweltverfahrensanweisungen und sonstigen Unterlagen sind die umweltrelevanten Aktivitäten und Zuständigkeiten festgelegt.

Verantwortlich für die Einhaltung aller umweltrechtlichen Vorschriften, Erstellung der Umweltbilanz und der Durchführung des jährlichen Audits sowie Ansprechpartner für alle Fragen des betrieblichen Umweltschutzes ist Bernd Dorlöchter, Mitglied der Geschäftsführung.