Up
Down

Flüssige Reststoffe

Zu den flüssigen Reststoffen gehören unterschiedliche Qualitäten von Altölen, Bohr- und Schleifölemulsionen, Öl-Wasser-Gemische, Kaltreiniger, Brems- und Kühlerflüssigkeiten, Sandfangrückstände, Öl- und Benzinabscheiderinhalte sowie sämtliche im Kfz-Bereich anfallenden Lösemittel. Die Flüssigabfälle werden in die nachfolgenden Verwertungswege gegeben.